Ripleys Amsterdam

Ripleys belive it or not ist ein Museum der ganz besonderen Art. Robert Ripley war ein Comiczeichner, der die ganze Welt bereiste und eine Leidenschaft für außergewöhnliche Phänomene hatte. Ihm ist das Ripleys Museum nachempfunden. Ihr findet dort außergewöhnliche Dinge aus der ganzen Welt die lustig, seltsam oder einfach unglaublich sind. Und das auf 2000 m² Fläche direkt am Dam Square.

Tickets ohne Warteschlange
Gibt es hier

Adresse:
Dam 21
1012 JS Amsterdam

Öffnungszeiten:
Täglich 09:00 – 22:00 Uhr
letzter Einlass 21:30 Uhr

Nicole
Insidertipp!

In der Nähe des Dams liegt das Cafe van Zuilen. Hier könnt ihr bei schönem Wetter direkt auf einer Brücke über der Gracht im freien sitzen. Wenn ihr etwas typisch holländisches probieren wollt, solltet ihr hier eine Bittergarnitur bestellen. Adresse: Torensteeg 8, 1012 TH Amsterdam

Coen

Attraktionen im Ripleys Amsterdam

Im Ripleys Amsterdam könnt ihr die längste Anaconda, die jemals gefunden wurde bestaunen oder ein riesiges Haigebiss. Schrumpfköpfe aus dem Amazonas und ein 7 Meter hoher Turm aus Autoteilen erwarten euch. Ihr könnt Fotos neben einem Originalstück der Berliner Mauer machen, mit einem Eidechsenmann oder dem größten Menschen, der je existierte. Insgesamt gibt es im Ripleys Amsterdam 500 Ausstellungsstücke und Attraktionen. Außerdem könnt ihr hier ein sich bewegendes 5D Kino besuchen, das zwei verschiedene Filme ausstrahlt und im letzten Stockwerk in der Rooftop Lounge die tolle Aussicht über die Stadt genießen.

Holländische Kultur im Ripleys Amsterdam

Auch die holländische Kultur wird im Ripleys aufgegriffen. Eine echte Windmühle wurde nachgebaut und ihr könnt ein Stückchen Käse genießen. Interaktiv wurden verschiedene Themenräume errichtet in denen ihr z.B. Amsterdam unter Wasser sehen könnt oder mehr über die Amsterdamer Musikszene erfahrt.

Informationen rund um euren Besuch im Ripleys Amsterdam

Der Dam Square in Amsterdam entwickelt sich mehr und mehr zu einem Ort des Entertainments. Hier befindet sich das Madame Tussauds, das Amsterdam Dungeon und das Körperwelten Museum. Viele Stadtführungen starten hier und das Rotlichtviertel ist um die Ecke. Euren Besuch im Ripleys könnt ihr somit mit vielen anderen Attraktionen verbinden.

Kinder unter 14 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

Die Eintrittskarten die ihr hier kaufen könnt sind einen Monat lang gültig und gewähren euch bevorzugten Einlass. Da die Warteschlangen sehr lang sein können, ist der Kauf eines Onlinetickets sehr sinnvoll.