Eine Pub Crawl Amsterdam

Um halb neun geht es los in einer Bar am Leidseplein. Für 20 Euro könnt ihr ein Onlineticket erstehen, das man am Eingang zeigt, und erhaltet dafür ein rotes Bändchen. Zur Begrüßung gibt es gleich zwei Wodka-Shots hinterher und ein Freigetränk in Form von Bier oder Wein. Für eine halbe Stunde dürft ihr so viele Wodka-Shots trinken wie ihr möchtet. Langsam wird es voller und man lernt sich kennen. Die Stimmung ist locker und international. Amerikaner, Chinesen, Skandinavier, Inder, Deutsche – viele Kulturen sind mit am Start. Um halb zehn startet die Tour mit mittlerweile 28 Teilnehmern. Man zieht durch sechs verschiedene Bars. Hier erhält man überall einen weiteren Shot umsonst oder ein Freigetränk. Es wird getanzt, gelacht, geflirtet und natürlich getrunken. Gegen ein Uhr geht es in einen Club, der die letzte Station darstellt. Hier bleiben viele bis in die frühen Morgenstunden.

Insidertipp!

Ganz in der Nähe des Leidseplein findet ihr das Restaurant „De blauwe Hollander“. Hier gibt es sehr leckere, typisch holländische Küche. Um euch vor eurer Pub Crawl zu stärken könnt ihr hier in den Abend starten. Adresse: Leidsekruisstraat 28

Coen

Amsterdams Bars kennenlernen

Während einer Pub Crawl Amsterdam lernt ihr wie oben beschrieben einige der coolsten Bars in der Stadt kennen. Es gibt verschiedene Anbieter mit unterschiedlichen Angeboten und Spezialisierungen. Die Bars um den Leidseplein und Rembrandtplein sind sehr beliebt oder aber Hot Spots im Rotlichtviertel. Während der Tour wird viel getrunken und man lernt Menschen aus der ganzen Welt kennen. Man kann die Pub Crawl Amsterdam Guides viel über die besten Party Locations fragen und bis in den frühen Morgen weiter feiern. Das Preis- Leistungs-Verhältnis ist wegen der vielen Freigetränke wirklich einmalig.

Anbieter von Pub Crawls Amsterdam

Da viele Pub Crawls in Amsterdam auch ausgebucht sein können, macht es Sinn, bereits vorher online zu buchen. Oft erhält man hierbei auch günstigere Angebote. 

Bei dieser Pub Crawl werden vor allem sechs Bars um den Leidseplein besucht und man zieht später weiter an den Rembrandtplein.

Diese Pubcrawl Amsterdam zeigt fünf der besten Bars im Rotlichtviertel.