//Die Heineken Experience Amsterdam
Die Heineken Experience Amsterdam 2018-03-22T22:50:55+00:00

Die Heineken Experience in Amsterdam

In eine virtuelle Welt des Bierbrauens entführt die Heineken Experience. Neben Bierproben warten hier interaktive Ausstellungen, die dem Besucher die Geschichte des Bierbrauens von seinen Anfängen bis heute nahe bringen. Und natürlich dreht sich alles um das bedeutendste Bier der Niederlande – Heineken.  Auf einer virtuellen Reise könnt ihr die Produktion aus Sicht einer Bierflasche verfolgen, ein eigenes Musikvideo aufnehmen oder selbst Heineken-Flaschen kreieren. Zwei Bars sorgen für die Verköstigung des Gebräus.

Tickets ohne Warteschlange
Gibt es hier

Adresse:
Stadhouderskade 78
1072 AE Amsterdam

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag 10:30-19:30 Uhr
Freitag-Sonntag 10:30-17:30 Uhr

Nicole
Insidertipp!

Wenn ihr die Heineken Experience besucht, solltet ihr davor oder danach unbedingt in einem der schönsten Cafes von Amsterdam vorbeischauen. “De taart van m’n tante” ist eine Cafe/Konditorei in der ihr die tollsten Torten bestaunen und natürlich auch probieren könnt. Adresse: Ferdinand Bolstraat 10

Coen

Geschichte der Heineken Experience

Das Heineken Museum ist die ursprüngliche Brauerei des Heineken-Bieres. 1988 wurde diese in Amsterdam geschlossen. Die Nachfrage war so groß geworden, dass die hiesige Brauerei nicht mehr genug produzieren konnte. Aus diesem Grund wurde sie nach Zoeterweide bei Leiden verlegt. Aus dem Gebäude hier in Amsterdam wurde dann die Erlebnisbrauerei Heineken Experience.

Die Marke Heineken

Heineken ist heute der drittgrößte Bierproduzent weltweit. Pro Tag werden allein für die Niederlande 1 Million Flaschen produziert. Durch einzigartige Marketingstrategien ist Heineken auch eine der bekanntesten Biermarken. Diese Markenpolitik wird euch auch im Heineken Museum  näher gebracht. So gibt es genaue Informationen über die Marke und einen Teil, der sich nur mit der wirklich sehenswerten Werbung beschäftigt.

Die Umgebung der Heineken Experience

Einen Besuch in der Erlebnisbrauerei könnt ihr wunderbar mit vielen Aktivitäten verbinden. Der Museumsplein mit dem Rijksmuseum, dem Stedelijk, dem Van Gogh Museum und einer Eislaufbahn im Winter ist nur fünf Gehminuten entfernt. Direkt hinter der Heineken Experience beginnt das hippe Viertel de Pijp. Hier gibt es tolle Restaurants und Cafés, die einen Besuch wert sind. Außerdem ist hier der bekannte Albert-Cuyp-Markt angesiedelt. Auf diesem könnt ihr euch wunderbar für ein Picknick im nahe gelegenen Sarphatiepark ausstatten.

Mit dem Boot zur Heineken Experience

Eine schöne Idee ist es auch, den Besuch hier mit einer Grachtenfahrt zu verbinden. Es gibt verschiedene Anbieter, die Kombitickets für den Eintritt in die Experience und für eine Kanalfahrt verkaufen. Die Ab/Anlegestelle ist direkt gegenüber des Brauereigebäudes an der Stadhouderskade.

Informationen rund um die Heineken Experience

Im Eintrittsticket sind in der Regel zwei Getränke in Form zweier Coupons mit inbegriffen. Hierbei könnt ihr zwischen Heineken Bier oder Softdrinks wählen. In der Verkostungsbar im dritten Stock der Experience könnt ihr die Drinks nach Einlösen eurer beiden Coupons entgegennehmen.

Da die Warteschlangen oft sehr lang sind, ist es sinnvoll, eure Tickets bereits vorher online zu kaufen. Dadurch könnt ihr die Schlangen umgehen. Außerdem besteht hier die Möglichkeit, Rabatte auf Kombitickets mit einer Grachtenfahrt oder einem Museumseintritt zu ergattern.

In der Experience gibt es auch einen Souvenirshop mit Heineken-Produkten

Angebote auf geturguide*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Close